Selbstpflücken

Selbstpflücken 2020

Das Landwirtschaftsministerium hat die Erlaubnis zum Selbstpflücken erteilt.

Daher haben wir an allen drei Standorten in die Selbstpflück-Saison 2020 gestartet. 

Doch dies kann nur funktionieren, wenn sich alle an die gesetzlich vorgeschriebenen Hygieneregeln halten:

·        Halten Sie ausreichend Abstand (mind. 1,50 m) und vermeiden Sie Gruppenbildung.

·        Es herrscht Maskenpflicht.

·        Der Verzehr jeglicher Lebensmittel ist im Umkreis von 50 m unseres Geländes verboten. (Kein Picknick auf dem Gelände!) 

 

Wir bitten um Verständnis, dass es gegebenenfalls an unseren Kassen zu Wartezeiten kommen kann. Wir bitten um Geduld und auch hier um ausreichend Abstand.


Standorte Erdbeeren selbst pflücken

Niederkassel-Rheidt

Marktstraße/Am Erdbeerfeld

(Verlängerung Marktstraße/Kurve Umgehungsstraße)
53859 Niederkassel

 

täglich (auch an Sonn- und Feiertagen)

8:00-20:00 Uhr

 

 

 

Troisdorf-Kriegsdorf

Offenbachstraße
53844 Troisdorf-Kriegsdorf

 

 

 

 täglich (auch an Sonn- und Feiertagen)

8:00-20:00 Uhr

Troisdorf-Eschmar

Straße zur Mühle
53844 Troisdorf-Eschmar

 

 

 

täglich (auch an Sonn- und Feiertagen)

8:00-20:00 Uhr

 

Aufgrund von Frost-Schäden in diesem Jahr leider nur sehr geringe Mengen an diesem Standort.

 

 

 


Obst und Gemüse selbst ernten

 

Am Standort Niederkassel-Rheidt können zusätzlich zu den Erdbeeren in der Zeit von Juni bis Oktober verschiedene Obst- und Gemüsearten (abhängig von der Saison) selbst geerntet werden. 
Dazu gehören:

 

Süß- und Sauerkirschen, Himbeeren, Johannisbeeren (schwarz, rot, weiß), Heidelbeeren, Brombeeren, Stachelbeeren, Äpfel, Pflaumen, Mirabellen, dicke Bohnen, Buschbohnen, Stangenbohnen, Tomaten, Zucchini, Paprika, Zuckermais, (Süß-) Kartoffeln und Blumen.

Eine Übersicht der Produkte, die reif sind und aktuell selbst geerntet werden können, finden Sie immer aktuell unter News.